Kategorie: Kirchliches

Literaturgottesdienst mit einer Kanzelrede des Schriftstellers und Theologen Heinrich Peuckmann

Kreis Unna/Marl. Der Gottesdienst nimmt auf poetische Weise menschliche Emotionen in den Fokus, die wir gern unterdrücken, gesellschaftlich geächtet und z.T. tabuisiert sind: Wut und Rachegefühle. Aber sie sind da, sie gehören zum Menschsein. Darüber hinaus bespielt Heinrich Peuckmann das…