Kategorie: Allgemeines

Museumsgespräch und Stadtrundgang – „Jüdisches Leben in Unna“

Unna. In der Nacht vom 9. auf den 10. November 1938 brannten auf Veranlassung des nationalsozialistischen Regimes in Deutschland Synagogen, wurden Geschäfte jüdischer Besitzer zerstört, jüdische Bürger verhaftet, misshandelt und getötet. Am Sonntag, 12. November, lädt das Hellweg-Museum im Gedächtnis…

Praktikum in Berlin – Schüler aus Unna erlebt Konstituierung des neuen Bundestages

Berlin. „Den Berliner Arbeitsalltag unseres Abgeordneten und seiner MitarbeiterInnen erleben.“ – mit diesem Ziel verbrachte der 18-jährige Tim von Werne aus Unna eine Woche im Berliner Büro des SPD-Bundestagsabgeordneten Oliver Kaczmarek. Auf dem Programm standen neben einer Besichtigung der verschiedenen…