Kategorie: Allgemeines

Eilverfahren abgelehnt, aber Gericht stellt fest: Nutzung in Massens ehemaliger Landesstelle durch das Land NRW rechtswidrig

Im Eilverfahren der Kreisstadt Unna gegen das Land Nordrhein-Westfalen und den Bau- und Liegenschaftsbetrieb des Landes Nordrhein-Westfalen hat das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen entschieden und den Erlass einer einstweiligen Anordnung abgelehnt. Im Verfahren hat das Verwaltungsgericht jedoch festgestellt, dass die Nutzung der…