Schlagwort: Rainer Brüderle

Stinkefinger darf man hierzulande nur zeigen, wenn man dem bürgerlich-deutschen Lager entstammt

Der Möchtegern-Macho Rainer Brüderle (brachte es bis zum liberalen Kanzlerkandidaten, war auch mal Wirtschaftsminister, na ja) zeigte den Stinkefinger, und niemand regte sich auf. Richtig, auch Peer Steinbrück tat es (er war damals SPD-Kanzlerkandidat und zuvor ein Finanzminister, der was…