Schlagwort: Mord am Hellweg

Ehrenglauser 2017 an Sigrun Krauß und Herbert Knorr: Festivalleitung von Mord am Hellweg vom SYNDIKAT für ihr Engagement in der Kriminalliteratur ausgezeichnet.

Graz/Unna. Einmal im Jahr verleiht das SYNDIKAT, die Autorengruppe der deutschsprachigen Kriminalliteratur, den Ehrenpreis für besondere Verdienste um den deutschsprachigen Kriminalroman. 2017 hat die Jury des SYNDIKATs den Ehrenglauser nun den Gründern und Leitern des größten europäischen Krimifestivals Mord am…

Auf LiteraTour durch Unna – Literarische Veranstaltungen im 1. Halbjahr 2017 in Unna

Unna. Auch im Jahr 2017 geht es in Unna wieder auf „LiteraTour“: Im druckfrischen LiteraTourUnna Flyer finden Literaturbegeisterte wieder einmal viele Veranstaltungshinweise für Literaturveranstaltungen im Raum Unna für das 1. Halbjahr 2017 in gebündelter Form. Das thematische Spektrum ist auch…

Sebastian Fitzek gewinnt Europäischen Preis für Kriminalliteratur 2016/2017 – Tickets gibt’s schon jetzt

Unna. Das „Mord am Hellweg“-Publikum hat entschieden: Sebastian Fitzek wird Träger des Europäischen Preises für Kriminalliteratur 2016/2017. Der international unter dem Namen Ripper Award bekannte Preis ist mit 11.1111 Euro dotiert. Der deutsche Starautor nimmt den Krimipreis am 7. April…

Kamener Autor Raimon Weber (der von der Tankstelle) präsentiert „Die Blutmauer“ bei „Mord am Hellweg“ – Premierenlesung am 30. November im Nicolaihaus

Unna. Frisch gedruckt und direkt bei „Mord am Hellweg“! Mitte November (18. November), wenige Tage nach dem offiziellen Ende von Europas größtem Krimifestival, erscheint der neue Thriller des Kamener Autors Raimon Weber. Grund genug für die Festivalmacher kriminellen Nachschlag anzubieten:…