Schlagwort: Michael Makiolla

Landrat Michael Makiolla sendet klare Worte in die populistisch scheinende Richtung

Kreis Unna. Landrat Michael Makiolla nutzte seinen alljährlichen Presseaustausch zu klaren Worten in Richtung derjenigen, die jetzt glauben, Frontalangriffe gegen demokratische Werte fahren zu können und angstschürend Diskussionen versuchen anzuzetteln, die ihrer eigenen Mehrheitsbeschaffung dienlich scheinen. Die wirklich dringlichen aktuellen…

Kreiseigenem Senioren-Organ „Unsere Zeitung“ droht im 41. Jahr des Bestehens die Einstellung

Kreis Unna. Dem Kreiszentralen Organ für Senioren „Unsere Zeitung“ droht im 41. (!) Jahr ihres Bestehens die Einstellung. Offenbar hat sich das streichkonzertante Ensemble aus der Politik über die Publikation hergemacht und macht Vergleichbares wie die Verleger in den sogenannten…

Oliver Kaczmarek: Beschäftigung fördern lohnt mehr, als für Arbeitslosigkeit zu zahlen

Kreis Unna. Da ist sich Unterbezirksvorsitzender Oliver Kaczmarek absolut sicher: „Es lohnt sich mehr, Beschäftigung zu fördern, als ständig für Arbeitslosigkeit zahlen zu müssen!“ Daher handelt die NRW-Landesgruppe in der SPD-Bundestagsfraktion ganz in seinem Sinne, wenn sie Langzeitarbeitslosen durch öffentlich…

Landrat Michael Makiolla gab offenen Bericht zur Faktenlage im Zusammenhang mit Flüchtlingen in Kreis

Unna-Lünern-Stockum. Der SPD Ortsverein Lünern-Stockum hatte den Landrat des Kreises Unna Michael Makiolla am 22. März 2016 zu einer Diskussionsrunde geladen. Trotz, und gerade aufgrund der schrecklichen Ereignisse in Brüssel an diesem Tag ist ein offener Umgang mit den Sorgen…

Landrat positioniert sich mit dem Kreistag gegen fremdenfeindliche Hetze in Unnaer online-Magazinen und in sozialen Medien

Kreis Unna. Mit deutlichen Worten haben sich Landrat Michael Makiolla und der Kreistag gegen rassistische und fremdenfeindliche Hetzkampagnen in Unnaer online-Magazinen, in den sozialen Netzwerken und anderswo positioniert. Mit einer Erklärung machte der Kreistag unmissverständlich klar, dass für rassistische Äußerungen…