Schlagwort: Karl Feldkamp

kriegsspielzeuge – ein Gedicht von Karl Feldkamp

scharfer wechselwind aus undefinierbaren richtungen verbiegt die dickeren zweige der einzigen blutbuche am grünen waldhang versuchen krähen sich mühsam auf kahlen ästen zu halten dazwischen hocken horrorclowns auf ihren regierungssitzen plärren provokante parolen ins applaudierende publikum stechen denkern kopfschmerz ins…