Schlagwort: Gedenken

70 Jahre nach Kriegsende und der Befreiung Deutschlands von der Terrorherrschaft

Kreis Unna. 7. Mai 1945, in Reims (Nordfrankreich). Der Führer-Nachfolger Admiral Karl Dönitz und Generaloberst Alfred Jodl unterzeichnen die bedingungslose Kapitulation. Einen Führer gibt’s nicht mehr, dem fast jeder Mensch in Deutschland zuvor bedingungslos folgte, der hatte sich bereits selbstmordend…