Schlagwort: Flughafen Dortmund

„Subventionierung von Lärm?“ – Was beabsichtigt die Landesregierung mit der Änderung des Landesentwicklungsplans für den Flughafen Dortmund?

Unna. Laut der Medienberichterstattung plant die Landesregierung eine Änderung des aktuellen Landesentwicklungsplans, um die Unterscheidung zwischen landesweit- und regionalbedeutsamen Flughäfen in NRW aufzuheben. Davon profitiert u.a. der regionalbedeutsame Flughafen Dortmund, obwohl die Passagierzahlen rückläufig sind und der Flughafen Dortmund alleine…

SPD-Fraktion begrüßt die „rein regionale“ Bewertung des Landeplatzes

Unna-Massen. Mit einem nachhaltigen Protestschreiben macht das Oberstädter Ratsmitglied Ralph Bürger die Geschäftsführung der Flughafen Dortmund GmbH auf Gesetzesmängel und deren bis auf den heutigen Tag nachwirkende Mängel bei den vielen Genehmigungsverfahren im Zusammenhang mit dem Airport aufmerksam. Er verdeutlicht…

Geschichten vom Fliegen – das Buch sieht über Dortmund und seiner Fliegereigeschichte

Kreis Unna/Dortmund. Auf eine ganz ungewöhnliche Idee sind der Oberhausener assoverlag und Dortmund Airport gekommen, nämlich ein Buch mit Geschichten vom Fliegen herauszugeben. Anlässlich des 90jährigen Bestehens der Flughafen Dortmund GmbH in diesem Jahr wird das Buch „Dortmunder Geschichten vom…

Oberverwaltungsgericht kippt Flugverkehr in der Nacht: Rechtswidrig und nicht vollziehbar

Unna-Massen. Der 20. Senat des Oberverwaltungsgerichts hat mit vier Urteilen die von der Bezirksregierung Münster erteilte Genehmigung für den Flughafen Dort­mund vom 23. Mai 2014, mit der erstmals planmäßiger Flugverkehr in der Nachtzeit zugelassen worden war, für rechtswidrig und nicht…