Autor: Rudi Bernhardt

Mein Name ist Rudi Bernhardt. Mein Arbeitsleben begann bei den Ruhrnachrichten, wo ich lernte, wie journalistische Arbeit geleistet wird. Das Lernen ging weiter beim Hellweger Anzeiger und danach für viele gute Jahre bei der Westfälischen Rundschau, wo ich weiterhin lernte. Dann lernte ich etwas Neues bei mediakom/Thomas Horschler, nämlich wie man gescheit Werbung für Personen und Produkte macht, um mit all dem Erlernten dann bei der SPD-Fraktion in Unna etwas Nutzbringendes anzufangen und wieder mal etwas Neues zu erlernen. Dort lerne ich immer noch täglich dazu und aus allem, was ich bisher mitnahm, wird dieser Blog seinen Nutzen ziehen (hoffe ich).

„Wir sichern langfristig Mobilität in unseren Städten und Gemeinden“

Unna. Zur Veröffentlichung des neuen Programms zum kommunalen Straßenbau der nordrhein-westfälischen Landesregierung erklärt der Landtagsabgeordnete Hartmut Ganzke (SPD): „Mit der Förderung des kommunalen Straßenbaus in Höhe von 127 Millionen Euro sichert unsere Landesregierung in diesem Jahr die Mobilität in den…

Aus Liebe zur Stadt: Urlaubsguru.de öffnet ersten Store in der Heimatstadt der Gründer

Unna / Holzwickede. Im Internet ist Urlaubsguru.de sehr erfolgreich und heute eine der größten unabhängigen Reise-Webseiten in Deutschland. Die neue Form der Reisebuchung, die über den Reiseschnäppchenblog möglich wird, ist nun auch offline verfügbar. In der Heimatstadt der Gründer Daniel…

Gemeinsame Fahrradtour: Verkehrsminister Michael Groschek und Landtagsabgeordneter Rüdiger Weiß erkunden die Klöcknerbahn-Trasse

Sie wollen die alte Zechenbahntrasse erkunden: Am Sonntag, 30. April, kommt NRW-Verkehrsminister Michael Groschek zu einer Fahrradtour mit dem Landtagsabgeordneten Rüdiger Weiß nach Kamen und Bergkamen. Gemeinsam radeln sie mit kurzen Haltestopps entlang der renaturierten Seseke über die alte Zechenbahntrasse.…