Absage für den Besuch des Oberhauptes der koptisch-orthodoxen Kirche, Papst Tawadros II.

Bild: Wikipedia

Unna. Die koptische-orthodoxe Kirche in Unna hat gerade mitgeteilt, dass seine Heiligkeit Papst Tawadros II. aus gesundheitlichen Gründen gestern Abend nach Ägypten zurückkehren musste.

Alle für den 25. Oktober 2017 geplanten Feierlichkeiten werden daher abgesagt und auch der Empfang im Unnaer Rathaus am 24. Oktober 2017 wird ebenfalls nicht stattfinden. Wir wünschen Papst Tawadros II. baldige Genesung und hoffen, dass er seinen Besuch hier in Unna zu einem späteren Zeitpunkt nachholen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.