„RAUS DAMIT!“ – Sperrmüllaktion für Mieter der LEG und des Spar- und Bauvereins

Im Bild die beiden Quartiersmanager Dennis Sakowski (links) und Liberto Balaguer. – Foto: plan-lokal

Unna-Königsborn. Am Samstag den 21. Oktober startet auf dem Parkplatz an der Magdeburger Straße die Aktion „RAUS DAMIT!“. Unter diesem Motto können alle Mieter der LEG und des Spar- und Bauvereins eG Dortmund in der Zeit von 10 bis 14 Uhr ihre Keller von Sperrmüll räumen und diesen kostengünstig entsorgen. Die Finanzierung der Aktion haben die beiden Wohnungsunternehmen übernommen, das Quartiersbüro unterstützt die Maßnahme, die GWA – Gesellschaft für Wertstoff- und Abfallwirtschaft Kreis Unna mbH übernimmt die fachgerechte Entsorgung.

Quartiermanager Liberto Balaguer: „Im Laufe der Zeit sammelt sich in vielen Haushalten Unrat, alte Elektrogeräte und manches andere an. Leider werden diese Gegenstände auch immer wieder in den Kellerfluren abgestellt. Das sieht nicht nur unschön aus, sondern kann im Notfall Fluchtwege blockieren. Jetzt ist Gelegenheit seinen eigenen Sperrmüll, bei den Mitarbeitern der GWA abzugeben.“ Für allgemeine Fragen oder ein persönliches Gespräch stehen auch Mitarbeiter der LEG und des Spar- und Bauvereins zur Verfügung.

Bei der Aktion können auch Batterien, Altöle oder Farben und Lacke fachgerecht entsorgt werden. Bis 12 Uhr ist das Schadstoff-Mobil vor Ort und nimmt alles kostenlos entgegen. Ebenfalls kostenlos, ist die Entsorgung von Wertstoffen und großen oder kleinen Elektrogeräten. Für Sperrmüll fällt eine Gebühr von 1 bis 5 € pro Einzelteil an. Bei größeren Möbeln helfen Mitarbeiter der GWA tatkräftig beim Transport. Vor Ort ist auch das Infomobil der GWA. Die Kundeberater stehen für alle Fragen rund um das Thema „Abfall“ zur Verfügung und bieten Serviceartikel für die
Biotonne an. Zur Stärkung aller, ist während der Aktion „RAUS DAMIT!“ für Essen und Getränke gesorgt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.