Stadtkomponistin Yiran Zhao besucht Musikkurse des Geschwister-Scholl-Gymnasiums

Yiran Zhao

Unna. Die Stadtkomponistin Yiran Zhao besucht Musikkurse des Geschwister-Scholl-Gymnasiums in Unna-Königsborn. Am Freitag, 13. Oktober um 8.15 Uhr, wird sie zu Gast im Musikkurs der Jahrgangsstufe 11 sein und darüber sprechen, wie sie Komponistin geworden ist und wie die Musik klingt, die sie komponiert.

Bereits am Montag, 9. Oktober, hat Yiran Zhao den Musikkurs der Jahrgangsstufe 10 besucht. Die Musiklehrerin Angelika Strano und ihre Schülerinnen und Schüler waren so inspiriert, dass nun geplant ist, das Konzert „Solo für Publikumskopf“ am Samstag, 14. Oktober von 11.00 – 14.00 Uhr, auf dem Markt zu begleiten. Die Schüler werden mit Besuchern sprechen, ihnen das Stück „SHH I – Solo for a head“ erklären und Zuhörer fragen, wie sie das Stück erlebt haben.

Bei „SHH I“ spielt ein Schlagzeuger zarte Bewegungen und Rhythmen auf Haar und Ohren eines Besuchers. Die Musik ist nur vom Einzelnen durch die eigene Schädelresonanz hörbar. Am Samstagvormittag von 11 bis 14 Uhr werden vor dem Eselsbrunnen vier Stühle und zwei Notenständer stehen. Immer zwei Besucher können Platz nehmen und sich von den Musikern Yiran Zhao, N. Andrew Walsh, Hanna Madeleine Kölbel und Ana Casaca Bothelo bespielen lassen. Der Eintritt zu dem ganz persönlichen Konzert ist frei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.