Buchvorstellung – „Günter Grass und die Deutschen“

Dortmund. Es gibt bald wieder Lesenswertes: Am nächsten Donnerstag, 5. Oktober findet um 19.30 Uhr die Buchvorstellung „Günter Grass und die Deutschen“, geschrieben von meinem Freund Harro Zimmermann im Dortmunder Literaturhaus, Neuer Graben 78 (ganz in der Nähe der B1, Ausfahrt Lindemannstraße) statt.

Harro ist ehemaliger Kulturredakteur bei Radio Bremen und ausgezeichneter Kenner des Werkes von Grass. Ich werde, neben der Lesung, ein Gespräch mit ihm
über das Buch und Günter Grass führen. Fragen, Bemerkungen sind ausdrücklich erwünscht.

Es soll ein lebendiger Abend rund um das Werk des deutschen Nobelpreisträgers werden. Ich hoffe, dass möglichst viele kommen. Eintritt 5 Euro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.