Polnische Partnerschule aus Labowa zu Besuch in Unna

Willkommen, Partnerschule aus dem polnischen Nachbarland. Foto: Stadt Unna

Unna. Partnerschaftlicher Besuch: Montag, 25. September 2017 begrüßte Bürgermeister Werner Kolter, die Gastschülerinnen und -schüler der neuen Partnerschule des Geschwister-Scholl-Gymnasiums Unna aus Labowa in Polen.

Nachdem die Schulleiter beider Schulen sich bereits im Vorfeld kennengelernt haben, konnten sich die Schülerinnen und Schüler im Mai diesen Jahres gemeinsam mit der Partnerschule aus Ajka und dem GSG Unna, an einem Projekt zum Europatag beteiligen.

Die 12 Teilnehmenden wurden am Mittwoch Abend von ihren Gastfamilien, bei denen sie während des fünftägigen Austausches wohnen, begrüßt. Nach der Willkommenheißung im Rathaus Unna, einer Stadtführung und einem gemeinsamen Mittagessen setzte die Gruppe ihr kulturelles Programm in Unna und Umgebung fort.

Weitere Austausche und Projekte, auch mit der Partnerschule aus Ajka, sind geplant.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.