„Concert in the Dark“ – ein Hörgenuss der besonderen Art

Shawn Grocott

Unna. Ein Konzert, bei dem nur der Klang im Fokus steht, ganz ohne optische Reize, und dann auch noch in einem Museum, in dem es schwerpunktmäßig um die Betrachtung von Lichtkunstwerken geht – genau dies können die Besucherinnen und Besucher des ersten in Unna stattfindenden „Concert in the Dark“ erleben: Denn am 20. Oktober 2017 wird Shawn Grocott, der bereits an zahlreichen Auftritten mit verschiedenen Orchestern und Ensembles mitgewirkt hat, gemeinsam mit seinem Ensemble ein eigens für den Säulenkeller des Zentrums für Internationale Lichtkunst Unna entwickeltes Programm zu Gehör bringen. Natürlich wird der Ort der Veranstaltung ebenfalls berücksichtigt, so dass die Besucherinnen und Besucher vor dem Klangerlebnis einen kurzen Einblick in die Ausstellung des Museums erhalten. Nach der Betrachtung ausgewählter Lichtkunstwerke erhalten die Teilnehmenden Verdunkelungsbrillen und werden dann zu ihren Sitzplätzen begleitet.

Der besondere Clou an diesem Konzept sind neben der Ausklammerung optischer Reize auch das Konzertprogramm und die Besetzung des Ensembles, denn beides bleibt bis zum Ende des Konzertes geheim. Der Ensembleleiter Shawn Grocott, der dieses Veranstaltungsformat auch konzipiert hat, schafft damit einen besonderen Zugang zur Musik. Außerdem, so viel sei vorab verraten, wird der Raum in seiner Gesamtheit von den Musikerinnen und Musikern genutzt.

Das Publikum wird an diesem Abend Teil eines Raumklang-Projektes und kann die musikalischen und räumlichen Aspekte eines Konzertes auf eine außergewöhnliche Weise erfahren. Karten für dieses besondere Event sind ab sofort im i-Punkt der Kreisstadt Unna erhältlich.

20. Oktober 2017 | 19.00 Uhr | Concert in the Dark | Shawn Grocott und Ensemble | Säulenkeller im Zentrum für Internationale Lichtkunst Unna, Lindenplatz 1, 59423 Unna

VVK: 18,90 € / 14,90 € | AK: 21,90 € / 17,90 €

Karten/Infos: i-Punkt Unna (02303) 10 37 77 und alle Hellweg-Ticket-Verkaufsstellen.

Veranstalter: Kreisstadt Unna, Bereich Kultur: (02303) 10 37 26, Lindenplatz 1, 59423 Unna

Hauptförderer:

Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen, Kultursekretariat NRW Gütersloh, Kunststiftung NRW

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.