Licht und Schatten der Freiheit – Finnisage mit Preisverleihung

Unna. Seit Pfingsten sind in der Evanglischen Stadtkirche Unna ca. 50 Werke der Ausstellung „Licht und Schatten der Freiheit“ zu sehen. Die Künstlerausstellung zeigte Bilder, Installationen und Skulpturen, alle Künstler setzten sich mit dem Thema Freiheit auseinander, teilweise eigens für diese Ausstellung.

Am kommenden Donnerstag, den 13. Juli um 19.30 Uhr endet die Ausstellung. Alle Besucherinnen und Besucher konnten sich in den vergangenen Wochen an einer Prämierung der Werke beteiligen. Dafür gab es Bewertungsbögen, welches der Werke denn am besten das Thema umgesetzt hat. In der Finissage am 13. Juli wird der Preis für das beste bzw. beliebteste Kunstwerk feierlich überreicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.