Oliver Kaczmareks Sommertour: „Gemeinsam stark für morgen“

Hier wurde noch der Grundstein feierlich gelegt, heute ist das Café als Dorf-Treffpunkt nicht mehr wegzudenken. – Foto: UKBS

Fröndenberg-Ardey. Im Rahmen seiner Sommertour „Gemeinsam stark für morgen“, in der u.a. das Thema Ehrenamt im Fokus steht, besucht der SPD-Bundestagsabgeordnete Oliver Kaczmarek am Freitag, 9. Juni, das Dorfcafé im Wohnprojekt „Neue Mitte Ardey“, das nach nur wenigen Monaten auf eine bemerkenswerte Erfolgsgeschichte blicken kann. „Das ist das Verdienst der rund 40 Männer und Frauen, die es ehrenamtlich betreiben und sich damit in hohem Maße für ihre Stadt einsetzen“, sagt Oliver Kaczmarek.

Der Abgeordnete möchte mit den Ehrenamtlern ins Gespräch kommen, fragen, was sie antreibt, sich für das Gemeinwohl zu engagieren – unentgeltlich, einfach indem sie Zeit investieren und sich einsetzen.

Oliver Kaczmarek

Im Rahmen der Tour „Gemeinsam stark für morgen“, die Oliver Kaczmarek bis zu den Sommerferien durchführt, besucht er Unternehmen, Vereine und Institutionen, die innovativ und lebensnah den Alltag der Menschen verbessern. Die Schlussfolgerungen der Besuche nimmt Oliver Kaczmarek in seinem persönlichen Wahlprogramm für seinen Wahlkreis mit nach Berlin.

Wann: Freitag, 9. Juni, 15 Uhr
Wo: Dorfcafé, Ardeyer Straße 66, 58730 Fröndenberg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.