Großer Kindertrödelmarkt am Samstag, 17. Juni 2017

Unna. Alles muss raus: Am Samstag, 17. Juni 2017, findet in der Zeit von 10 Uhr bis 14 Uhr der große Sommertrödelmarkt auf dem Rathausplatz in Unna statt (bei schlechtem Wetter in der Bürgerhalle des Rathauses). Eine gute Gelegenheit zum Aufbessern des Taschengeldes für die Sommerferien.

Wie immer gibt es einige Regeln, die von den kleinen Händlerinnen und Händlern bzw. ihren Eltern zu beachten sind:

  • Gehandelt werden darf mit allen Sachen, die typischerweise ins Kinderzimmer gehören, wie z.B. Spielzeug, Puppen und Figuren, Spielesammlungen, Kinderkleidung und -schuhe, FSK-freigegebene Computerspiele, CD’s, DVD’s, Comics oder Kinderbücher.
  • Getrödelt wird wie immer ganz traditionell auf der „Wolldecke“, d.h. ohne Tische, Verkaufsstände oder Kleiderständer.
  • Erwachsene und professionelle Trödelmarktbeschicker werden nicht zugelassen.
  • Der Aufbau des Trödelmarktes am 21. Juni beginnt um 9 Uhr. Ein vorheriger Aufbau ist nicht erlaubt, um allen Kindern die gleichen Chancen bei der Platzwahl zu geben.
  • Anmeldungen zum Kindertrödelmarkt nimmt das Kinder- und Jugendbüro ab sofort entgegen, entweder persönlich, telefonisch unter der Rufnummer 02303/103-344 oder per E-Mail unter birgit.blume-jordan@stadt-unna.de.
  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.