Ortsverein Mühlhausen-Uelzen hat Vorstand – Jan Kornatz übernimmt das Amt als Vorsitzender

Neuer Vorsitzender der SPD in Mühlhausen-Uelzen: Jan-Kornatz.


Unna-Mühlhausen-Uelzen. Der SPD-Ortsverein Mühlhausen-Uelzen hat wieder einen Vorstand. Nachdem nach nur vier Monaten Philipp Kaczmarek an den Widerständen einiger verzweifelte und sein Amt aufgab, will Jan Kornatz die Leitung übernehmen. 20 Mitglieder hatten sich zur Versammlung eingefunden. Jan Kornatz setzte sich mit 13 zu 7 Stimmen durch.

„Die Wahl ist ganz in meinem Sinne, entspricht sie doch völlig den Bestrebungen nach suksessiver Verjüngung der Vorstände in Unna“, sagt Stadtverbandsvorsitzende Anja Kolar, in einer ersten Einschätzung. Sie glaubt, dass Jan Kornatz den Weg fortsetzen wird, den Philipp Kaczmarek eingeschlagen hatte.

Noch während der Sitzung traten drei Mitglieder von ihren Ämtern zurück: Anja Driller legte ihr Amt als stellvertretende Schriftführerin nieder, Uwe Sichtermann trat als Kassierer zurück und Christian Driller steht nicht länger als sachkundiger Bürger im Umweltausschuss zur Verfügung.

Jan Kornatz will nun so schnell wie möglich den Blick in die Zukunft richten: „Wir müssen uns endlich wieder darauf konzentrieren, Politik für das Doppeldorf zu machen“, sagt der 32-Jährige. Mit defekten Spielgeräten auf dem Spielplatz und der Brücke am Mühlbach gebe es ausreichend Ansätze für Sachthemen, sagt Jan Kornatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.