CDU-Ortsunion Oberstadt unterstützt Bürgerschützenverein

Gezielte Spende für die Bürgerschützen durch die CDU.

Unna. Das Schützenfest der Bürgerschützen wirft seine Schatten voraus. Die CDU-Ortsunion unterstützt Unnas ältesten Verein, den Bürgerschützenverein Unna e.V., jetzt mit einer Spende. Die Christdemokraten aus der Oberstadt stiften die Schützenorden, die anlässlich des Schützenfestes an die erfolgreichen Schützen überreicht werden. Das große Fest beginnt am Freitag, 30, Juni, ab 17.30 Uhr mit dem Vogelschießen. Am darauffolgenden Wochenende folgen Traditionsabend (7. Juli), Proklamation und Königsball (8. Juli).

„Die Bürgerschützen stehen für Traditionspflege und Dienst am Gemeinwesen. Deswegen waren wir gerne bereit, den Bürgerschützenverein und insbesondere das kommende Schützenfest im Bornekamp zu unterstützen“, sagt CDU-Ortsunionsvorsitzender Carsten Morgenthal, der gemeinsam mit seiner Stellvertreterin Jessika Tepe die Spende im Schützenheim im Bornekamp überreichte. BSV-Vorsitzender Peter Ehlert bedankte sich für die Spende.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.