„Der kleine Drache Kokosnuss“ in der Stadthalle Unna – Vorstellung um 15. Uhr ausverkauft – Karten für Zusatzvorstellung um 17 Uhr noch zu haben

Da ist der Star ein kleiner Drache. – Foto: Wolfsburger Figurentheater

Unna. Mit dem Stück „Der kleine Drache Kokosnuss“, gespielt vom Wolfsburger Figurentheater am Dienstag, den 9. Mai 2017, in der Stadthalle Unna, endet das erste Halbjahr der Kindertheaterreihe der Kreisstadt Unna.

Nach dem Kinderbuch von Ingo Siegert können ForscherInnen ab 4 Jahren ungewöhnliche Abenteuer auf der Dracheninsel erleben.

Irgendwo auf einer Insel in den Weltmeeren lebt der kleine Drache Kokosnuss. Mit seiner Freundin, dem Stachelschwein Mathilda, erlebt er die tollsten Abenteuer. Er überlistet sogar den fiesen Zauberer Ziegenbart.

Die Drachenforscherin Henriette von Drachenstein erzählt die Geschichte nach dem beliebten Kinderbuch in einer Mischung aus Schauspiel, Figurentheater und farbigen Projektionen.

Die erste Aufführung um 15 Uhr ist bereits komplett ausverkauft! Aufgrund der großen Nachfrage gibt es eine Zusatzvorstellung um 17 Uhr, Karten dafür gibt es im i-Punkt im zib (5 € für Kinder und 5,50 € für Erwachsene) oder in der Bonuswelt der Stadtwerke Unna (3 €)

Informationen im Bereich Kultur der Kreisstadt Unna unter den Telefonnummern 02303/103-777 oder 722.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.