Wichtige Arbeiten am Ring – Gehwegsanierung und Schadstellenbeseitigung am Ostring


Unna. Da sperrt die Stadt nicht zum Spaß: Vom 24. bis 29. April 2017 wird der Gehweg auf dem Ostring zwischen Morgenstraße und Bahnhofstraße saniert und gleichzeitig Schadstellen in der Rechtsabbiegespur zum Busbahnhof beseitigt.

In diesem Zeitraum wird die Abbiegung von der Morgenstraße in den Ostring sowie die rechte Fahrbahn auf dem Ostring zwischen Haus-Nr. 21 bis 33 gesperrt. Eine Umleitung erfolgt über B1-Iserlohner Straße-Wasserstraße bzw. Uhlandstraße-Bergische Straße. Ein Queren des Ostrings auf der Morgenstraße Richtung Innenstadt ist weiterhin möglich.

Im Verlauf der Schadstellenbeseitigung wird außerdem am 24. und 27. April 2017 die Abbiegespur vom Verkehrsring in die Bahnhofstraße gesperrt. Der Verkehr wird an diesen beiden Tagen ebenfalls über die Morgenstraße-Uhlandstraße-Bergische Straße geleitet. Linienbusse werden geradeaus über den Kurzzeitparkplatz auf der Tiefgarage geführt. Die gegenläufige Fahrtrichtung aus der Bahnhofstraße auf den Verkehrsring bleibt befahrbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.