Aarhus – Europäische Kulturhauptstadt 2017 und Lübeck – Königin der Hanse – Kulturreise vom 19. bis 23. September 2017

In Lübeck-Travemünde gibt’s auch noch einen Blick auf die Großsegler-Tradition. – Foto: Rudi Bernhardt

Unna. Die Stadt Unna bietet Bürgerinnen und Bürgern vom 19. bis 23. September eine Kulturreise mit einem umfangreichen Programm in die diesjährige Kulturhauptstadt Europas, Aarhus in Dänemark, an. Die dänische Stadt will im Rahmen des Kulturhauptstadtjahres zeigen, wie Kunst, Kultur und Kreativwirtschaft helfen können, grundlegende soziale, urbane, kulturelle und wirtschaftliche Verhaltensmuster zu hinterfragen, neu zu gestalten und alternative Lösungen für gemeinsame Herausforderungen zu finden. Schwerpunkte des Besuchsprogramms liegen in den Bereichen Kunst, Kultur und Architektur. Auch kulinarisch bietet Aarhus seinen Gästen einiges – zahlreiche Cafés, Restaurants mit heimischen und internationalen Angeboten laden die Gäste ein. Auf dem Rückweg ist ein Besuch in der Hansestadt Lübeck mit dem Schwerpunkt Stadtgeschichte, Hansegeschichte eingeplant.

Auch in Aarhus gibt es einen tollen Tivoli. – Foto: Rudi Bernhardt

Ein Info-Abend mit einer Präsentation und ausführlichen Informationen findet am Mittwoch, 26. April, um 18.30 Uhr, im zib-Café, statt.

Anmeldungen im Büro des Bürgermeisters/Partnerschaftsangelegenheiten bei Beate Kispal, Tel.: 02303/103201, oder im Reisebüro Timmermann, Frau Menke Tel.: 02303/254060.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.