Café Knirps Unna: Neue Bewegungselemente durch Spenden ermöglicht

Unna. Offen für alle, unverbindlich und kostenfrei ist das Café Knirps in Unna. Der Treff für Mütter und Väter mit ihren Kindern kommt gut an. Im Durchschnitt besuchen 10 bis 15 Eltern mit ihren Kindern den Treffpunkt, berichtet Leiterin Susanne Landsberg von der Evangelischen Familienbildung. Ganz neu ist jetzt ein hochwertiges Pikler-Bewegungselement, das durch mehrere Kollekten-Spenden angeschafft werden konnte. Und die Mädchen und Jungen haben das Klettergerüst gleich erobert.

Während die kleineren Kinder an der Rutsche spielen, erklimmen die Zwei- bis Dreijährigen die Sprossenleiter. Anna meistert das Klettergerüst inzwischen ganz selbstbewusst. Die Kinder haben Spaß und lernen dabei ganz selbstständig. So fördert das neue Element die Bewegungsentwicklung der Kleinkinder ganz nebenbei beim Spielen.

Jeweils dienstags von 9 bis 12 Uhr hat das Café Knirps im Martin-Luther Haus (Hintereingang) in Unna geöffnet. Willkommen sind Eltern mit ihren Kindern von der Geburt bis zum Kindergartenalter. In gemütlicher Atmosphäre kann gemeinsam gefrühstückt und Kaffee getrunken werden. Den Kindern steht ein separater Spielraum zur Verfügung. „Wir singen zur Gitarre und machen Fingerspiele“, erläutert Susanne Landsberg, die auch für Fragen rund um die Entwicklung des Kindes zur Verfügung steht.

Wichtig sei vor allem, dass das Café Knirps unverbindlich sei. Es gibt keine Anmeldung und jeder kann kommen und gehen, wann er möchte. „Ich schätze den Austausch mit anderen Mamas und die Abwechslung für Elias (6 Monate)“, sagt Patricia Dembski aus Unna. Sie hat über eine Bekannte vom Treffpunkt erfahren. Mona Tsanactsidou kommt sogar aus Dortmund: „Ich wurde quasi gezwungen“, erzählt sie. Denn, ihr Sohn Nikolas (2 ½ Jahre) wollte unbedingt wieder ins Bällebad und mit den anderen Kindern spielen.

Vier Einrichtungen des Café Knirps gibt es inzwischen im Kreis Unna, stets in Kooperation zwischen der Evangelischen Familienbildung und der jeweiligen Kirchengemeinde. „Noch in diesem Jahr wollen wir unser Angebot erweitern“, ergänzt Andrea Goede, Leiterin der Evangelischen Familienbildung. So wird in naher Zukunft ein fünftes Café Knirps im Evangelischen Kirchenkreis Unna eröffnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.