Das ist wohl wahr: „Ehrenamt macht sexy!“

Unna. Es sollte immer eine Ehre bleiben, ein solches Amt auszuüben. Am 18. März findet von 10 bis 14 Uhr die 8. Unnaer Ehrenamts- und Ideenbörse im Zentrum für Information und Bildung (ZIB) statt, zu der die Volkshochschule, die Ehrenamts-Agentur Unna, der Caritasverband des Kreises Unna, die Arbeiterwohlfahrt Unna, sowie das Forum Generationen einladen.

Organisationen, Vereine und Einrichtungen verschiedener Lebensbereiche, die ehrenamtlich Engagierte suchen, werden sich an diesem Tag an Ausstellerständen präsentieren. Interessierte Bürger/-innen können sich wiederum bei Kaffee und Waffeln über mögliche ehrenamtliche Arbeitsstellen informieren, Kontakte zu den Einrichtungen knüpfen, oder sich mit anderen Besucher/-innen über bereits gesammelte Erfahrungen austauschen.

Die Ehrenamtsbörse, die ihren Ursprung beim Forum Generationen Unna hat, ist in den vergangenen Jahren zu einem festen Bestandteil in der Vernetzung und der Öffentlichkeitsförderung des ehrenamtlichen Engagements in Unna geworden. Generell ist das Ehrenamt aus unserer Gesellschaft nicht mehr wegzudenken. Mehr als jede/-r Dritte ist freiwillig aktiv, etwa im Verein, in der Kultur, in der Betreuung von Schülern und Senioren, oder in der Flüchtlingsarbeit. Die Zahl der Bereiche, in denen Ehrenamtliche aller Altersklassen tätig sein können, ist groß.

In Zukunft wird die Bedeutung des Ehrenamtes noch weiter zunehmen: Durch den demografischen Wandel wird die Zahl der Erwerbstätigen abnehmen und die der Pensionär/-innen und Rentner/-innen steigen. Dies war bereits im vergangenen November Thema eines Diskussionsabends, der von der Stadt Unna, dem Forum Generationen Unna und dem Generali Zukunftsfonds initiiert wurde. Die Ehrenamts- und die Ideenbörse greift diesen Anstoß auf und stellt ihre diesjährige Auflage unter dessen Motto: „Lebendige Zukunft – Gemeinsam für Unna!“

Einen inoffiziellen Leitspruch für das Ehrenamt in Unna, könnte zudem die letztjährige Börse geliefert haben: Die Ehrenamts-Agentur bot den Besuchern Anstecker zum Thema Ehrenamt an. Besonders beliebt waren damals die Buttons mit der Aufschrift „Ehrenamt macht sexy!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.