Regionale Bibliothekskonferenz zu Gast im zib

Unna. Bürgermeister Werner Kolter begrüßte am Montag, 6. März, über 25 Leiterinnen und Leiter der öffentlichen Bibliotheken des Regierungsbezirkes Arnsberg in der Bibliothek im zib. Anlass war die Regionale Bibliothekskonferenz, die von der Staatlichen Büchereistelle der Bezirksregierung Düsseldorf organisiert wird.

„Wie weit ist mein Buch gereist?“ war das Motto der Fortbildung zum Thema „Planungen von unterrichtlichen Angeboten für Kinder“. Darüber hinaus stand neben dem allgemeinen fachlichen Austausch vor allem die Digitalisierung des Bibliothekswesens im Mittelpunkt. Aktuell befindet sich die Bibliothek im zib in der Umsetzung des vom Land NRW geförderten Projekts „Einführung einer Selbstverbuchung und Mediensicherung auf RFID-Basis.“

Die Staatliche Büchereistelle in Düsseldorf wurde im April 2015 zentralisiert eingerichtet. Von dort werden Sitzungen auf Regierungsbezirksebene, Fortbildungen und die Vergabe und Betreuung von Landesmittelprojekten organisiert. Die Bibliothekskonferenz in der Bibliothek im zib war das erste gemeinsame Treffen dieser Größe seit der Zentralisierung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.