VHS-Aktuell: Informationsabend zum Thema „Krötenwanderung“

Unna. Sobald die Wanderung der Kröten beginnt werden im Stadtgebiet von Unna und vielen Stellen im Kreisgebiet Krötenschutzzäune aufgebaut, um Amphibien vor dem Tod auf der Straße zu retten. Für Menschen, die sich an der Betreuung der Zäune und anderen Naturschutzaktionen beteiligen möchten, bietet die VHS einen Informationsabend mit Rolf Böttger vom Umweltamt an.

Netter kann man doch einfach nicht darauf aufmerksam machen. (Foto: Rudi Bernhardt)

Am Dienstag, 28. Februar 2017, erläutert Böttger um 18.00 Uhr im zib die Lebensweise der heimischen Amphibien und stellt die Schutzkonzepte vor. Mit Beginn der Amphibienwanderung werden dann die Schutzanlagen betreut. Eingeladen sind Jugendliche, Männer und Frauen aller Altersklassen, die Interesse am Thema haben und eventuell bei Aktionen mithelfen wollen.

Informationen erteilt VHS Studienbereichsleiterin Brigitte Schubert unter der Telefonnummer 02303/103-732

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.