Besuch aus der französichen Partnerstadt

Unna. Bis Freitag sind 29 Schülerinnen und Schüler im Alter von 14-16 Jahren aus der Partnerstadt Palaiseau zu Gast in Unna. Der Austausch findet zwischen dem Geschwister-Scholl-Gymnasium und seiner französischen Partnerschule, Collège Charles Péguy, statt. Unter den Jugendlichen sind einige, die bereits im Grundschulalter mit einer Schülergruppe Unna besucht haben und sich jetzt über das Wiedersehen freuen.

Bevor die Gäste in einer Stadtführung Unnas Geschichte kennen lernen konnten, wurden sie am Montag, 30. Januar 2017, vom Stellvertretenden Bürgermeister Frank-Holger Weber im Unnaer Rathaus begrüßt. Auf dem Programm stehen neben dem regulären Schulunterricht im GSG auch Ausflüge nach Soest und Dortmund sowie Unternehmungen mit den Gastfamilien.

1 comment for “Besuch aus der französichen Partnerstadt

  1. 31. Januar 2017 at 15:30

    …sehr gute Aktion, nur schade, dass keine Schüler nach Griechenland reisen wollen, oder?!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.