Baum steht von Nicolaischülern geschmückt in der Bürgerhalle – es ist Vorweihnachtszeit in Unna

weihnachtsbaum-2016Unna. Jahr für Jahr sorgt eine schön geschmückte Tanne in der Bürgerhalle des Rathauses dafür, dass jeder Blick der fleißigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Innenhof ein Lächeln der Vorfreude herbei zaubert. Diesmal waren es die Kinder der Nicolaischule die wieder toll gebastelt und ebenso toll den Weihnachtsbaum in der Bürgerhalle des Rathauses geschmückt hatten. Auch der Schulleiter Hans Balter und Unnas Beigeordnete Kerstin Heidler haben es sich nicht nehmen lassen, den Kindern tatkräftig unter die Arme zu greifen. Anschließend gab es als kleines Dankeschön für alle Kinder Stutenkerle.

Mit dem Tag des Schmückens ist stets verbunden, dass in unserer Stadt die Vorweihnachtszeit mit vorfeierlichen Gedanken eröffnet ist. Am selben Tag eröffnet Bürgermeister Werner Kolter den Unnaer Weihnachtsmarkt, trinkt man am AWO-Stand den ersten Glühwein oder labt sich bei anderen Anbietern an diversen Köstlichkeiten. Unna lebt die bunten Tage.

Und das Geheimnis: Es fiel anlassbezogen wieder Schnee – wenn auch nur künstlich, auf den Markt kanoniert!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.