Ariane Jacob undi an der Gitarre Rolf Marx © Foto: Frank Hirschhausen

Ariane Jacob undi an der Gitarre Rolf Marx © Foto: Frank Hirschhausen

Unna. Die Jazz-Sängerin Ariane Jacobi ist am Freitag, 25. November 2016 um 20 Uhr, zu Gast im Nicolaihaus. Im Rahmen der Komponistinnen-Konzerte wird sie mit ihrem Quartett Jazzmusik von Frauen interpretieren. Die Kölnerin wird besonders für ihr rauchiges Stimmtimbre und ihre Kunst zu interpretieren gelobt. Eine Stimme, die eine individuelle Handschrift trage und kurzum einfach schlicht und ergreifend sei, begeistern sich die Kritiker. Die vielseitige Sängerin ist neben ihrer Musikkarriere auch Journalistin und Expertin für Stimmtraining. Mit ihrem international agierenden Ensemble tourt sie seit 20 Jahren. Neben Eigenkompositionen unter dem Motto „Dark Blood Beats“ wird sie in Unna auch Songs von den amerikanischen Jazzmusikerinnen Abbey Lincoln und Blossom Dearie singen. Begleitet wird sie von drei national wie international musizierenden Jazzern Martin Sasse (Klavier), Ingo Senst am Kontrabass und dem Gitarristen Rolf Marx.

Eigentlich wollte Ariane Jacobi Stepptänzerin werden. Im Studio ihrer Tanzschule entdeckte sie ein Foto von „einer Schwarzen, die mit ihrem unbeugsamen Blick die Tanzfläche zu überwachen schien.“ Es war Billie Holiday und die 14jährige Ariane Jacobi entdeckte die afroamerikanische Musik für sich und erfüllte sich einen Traum: „Ich will Jazzsängerin werden!”

Die Reihe Komponistinnen-Konzerte wird vom Kulturbereich der Kreisstadt Unna mit freundlicher Unterstützung der Sybil-Westendorp-Stiftung durchgeführt. Mit den Konzerten soll besonders das musikalische Wirken von Frauen in Geschichte und Gegenwart gefördert und bekannt gemacht werden.

Eintritt im VVK: 6 (4) €, AK 8 (6) €, Karten im Vorverkauf gibt es im i-Punkt Unna, Lindenplatz 1, 59423 Unna, Tel. 02303 10 37 77, E-Mail: zib-i-punkt@stadt-unna.de, Öffnungszeiten: Di.-Fr. 10.30 – 18.30 Uhr, Sa. 10.30 – 14.30 Uhr.

Kontakt und weitere Informationen zu der Reihe Komponistinnen-Konzerte bekommen Sie im Bereich Kultur der Kreisstadt Unna bei Antje Grajetzky, Tel. 02303 10 37 08, E-Mail: antje.grajetzky@stadt-unna.de

Komponistinnen-Konzerte

Ariane Jacobi Quartett: „Dark Blood Beats“
25. November 2016, 20 Uhr

Nicolaihaus, Nicolaistraße 3, Unna
Eintritt VVK: 6 (4) Euro, AK: 8 (6)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.