Es gibt viel zu lesen: Zum Reformationstag verschickt Kirchenkreis Unna 100.000 Magazine

Das Titelblatt, das in hoher Auslage verteilt wird. - Foto: Kirchenkreis

Das Titelblatt, das in hoher Auslage verteilt wird. – Foto: Kirchenkreis

Unna. In jeden Haushalt im Kirchenkreis Unna wurde zum Reformationstag ein Magazin verteil. Einfach frei – 500 Jahre evangelisch, so lautet der Titel Heftes. Auf 16 Seiten informiert es über den Anfang der Evangelischen Kirche, wie es zur Reformation kam und wer eigentlich Martin Luther war. Es gibt aber auch einen Blick hinter die Kulissen des Evangelischen Kirchenkreises Unna. In Zahlen und Daten stellt sich der Kirchenkreis vor und gibt Einblicke in die verschiedenen Arbeitsbereiche, von der Betreuung in der Offenen Ganztagsschule bis zur Notfallseelsorge.

Und die Mitarbeitenden kommen auch ganz ohne Worte aus. Mit Gestik vermitteln sie ihre christliche Verbundenheit. Unter der Überschrift „Einfach mal mitmachen“ werden auch Höhepunkte aus dem Veranstaltungsprogramm 2017 vorgestellt. Mit Spannung wird da zum Beispiel der Kreiskirchentag am 23. September erwartet, wenn gemeinsam im Kurpark Unna gefeiert wird. Das Heft steht auch als download auf der Seite www.evangelisch-in-unna.de/2017 zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.