Es gibt wieder Bilderbuchkino im ZIB

Bilderbuch-KinoUnna. Und weiter geht’s: Am Mittwoch, 17. August 2016 um 16 Uhr findet im zib wieder das Bilderbuchkino statt. Das Mindestalter beträgt 4 Jahre und der Eintritt ist frei.

„Als Bär erzählen wollte“ von Philip C. Stead

Sich Zeit nehmen, gemütlich zusammensitzen und sich spannende Geschichten erzählen – was kann es Schöneres geben? Bär möchte das auch gern. Aber keiner seiner Freunde hat so richtig Ruhe, seiner Geschichte zu lauschen. Es ist bald Winter, und Maus sammelt eifrig Körner. Auch Ente muss sich auf ihren Flug in den Süden vorbereiten. Maulwurf schläft längst in seinem Bau. Geduldig hilft Bär seinen Freunden bei den Vorbereitungen auf die kalte Zeit. Wird noch jemand wach sein, um seine Geschichte zu hören? Erst im Frühling scharen sich die Freunde um Bär herum und lauschen gespannt, was er zu erzählen hat.

Mit freundlicher Genehmigung vom Verlag Fischer Sauerländer.

„Knuddelfant und Lenny“ von Nina Hundertschnee

Knuddelfant ist so ein besonderer Freund. Knuddelfant und Lenny machen alles zusammen. Auch an dem Abend, als komische Geräusche aus dem Wohnzimmer kommen. Mit Knuddelfant traut sich Lenny nachzuschauen. Glück gehabt, es ist nur Tante Moni, die schnarchend auf dem Sofa liegt. So viel Mut macht hungrig! Und weil sie schon mal aufgestanden sind, tapsen sie in die Küche und nehmen noch schnell einen Schluck Milch, essen einen Apfel, eine Birne und knuddelfantastische Käsebrote. So haben Lenny und sein Knuddelfant einen richtig guten und aufregenden Abend.

Mit freundlicher Genehmigung vom Verlag Fischer Sauerländer.

Weitere Informationen bei Sabine Bräuer unter 02303/103-701 oder unter: sabine.braeuer@stadt-unna.de bzw. www.unna.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.