UKBS in neuem Look – Nach Umbau am Samstag „Tag der offenen Tür“

Die  UKBS im neuen Look und den wollen Aufsichtsratsvorsitzender Theodor Rieke (links) und Geschäftsführer Matthias Fischer beim Tag der offenen Tür präsentieren. - Foto: Egbert Teimann

Die UKBS im neuen Look und den wollen Aufsichtsratsvorsitzender Theodor Rieke (links) und Geschäftsführer Matthias Fischer beim Tag der offenen Tür präsentieren. – Foto: Egbert Teimann

Unna. In mehrmonatiger Arbeit ist die Firmenzentrale der Unnaer Kreis-Bau- und Siedlungsgesellschaft (UKBS) an der Friedrich-Ebert-Straße in Unna umgestaltet, erweitert und modernisiert worden. Allein durch den neuen Anbau wurden 200 qm mehr an zusätzlicher Nutzfläche geschaffen. Nunmehr möchte das kommunale Wohnungsunternehmen am kommenden Samstag, 4. Juni, in der Zeit von 11 bis 16 Uhr an einem „Tag der offenen Tür“ den gesamten Komplex der Öffentlichkeit vorstellen.

Der neu gestaltete Verwaltungskomplex kommt nicht nur den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der UKBS zugute; auch die Besucher dürfen sich freuen. Wo einst der Charme vergangener Zeiten herrschte, erwartet sie heute ein lichter und zeitgemäßer Eingangsbereich mit Kundenservice und zusätzlichen Besprechungsräumen, um ungestört Gespräche mit der Wohnungsverwaltung führen zu können.

Ein wichtiger Aspekt des Umbaus war es auch, die Geschäftsräume für die Kunden barrierefrei erreichbar zu machen. Deshalb wurde im Treppenhaus ein neuer Aufzug eingebaut und der Eingangsbereich komplett in den neuen Anbau verlegt. Das heißt: Besucher werden das Gebäude nicht mehr über die Friedrich-Ebert-Straße, sondern ab sofort über die Untere-Husemann-Straße betreten.

Für den „Tag der offenen Tür“ hat Geschäftsführer Matthias Fischer alle interessierten Bürgerinnen und Bürger aus dem Kreis Unna und der Stadt Hamm eingeladen, vor allem aber alle Mieterinnen und Mieter. Auf sie warten neben der Besichtigung der Räume umfassende Informationen und zudem noch eine Hüpfburg für Kinder, Luftballonkünstler und natürlich Kaffee und Kuchen sowie andere Leckereien. Außerdem werden zwei Citygutscheine im Wert von je 200 Euro unter allen Besuchern verlost.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.