Noch freie Plätze bei den Malkursen im Künstlerhaus Buschulte

Malerei ArtikelUnna-Massen. Der Kindermalkurs „Experimentelle Malerei für Kinder“ und der Kurs für Jugendliche und Erwachsene „Gegenständliches Zeichnen – Grundlagen“ sind noch nicht voll belegt, so dass bis zum 20. April Anmeldungen gerne entgegen genommen werden. Beide Kurse starten an dem Dienstag, den 26. April, für 6 Wochen unter der Leitung von Franka Burde (B.A. Kunstgeschichte/ Philosophie, seit 2011 Studium Malerei und Grafik am Ibkk Bochum).

Die Malkurse finden in dem ehemaligen Wohnhaus des Künstlerehepaares Maria und Wilhelm Buschulte statt. In Erinnerung an die wöchentlichen Portraitzeichenkurse von Maria Buschulte werden nun nach einer längeren kreativen Pause neue Malkurse im Künstlerhaus angeboten. Die Kursteilnehmer können die Besonderheit nutzen sich an diesem künstlerischen, authentischen Ort inspirieren zu lassen, an dem einst sehr kreative Menschen arbeiteten und lebten.

Im Kinderkurs (7 bis 12 Jahre) „Experimentelle Malerei für Kinder“ werden unterschiedliche Materialien der Malerei (z. B. Acryl, Öl-/ Pastellkreiden, Kohle, Tusche etc.) zur Verfügung gestellt, so dass die Kinder die Materialien erfahren und Techniken lernen können. Im Kurs „Gegenständliches Zeichnen – Grundlagen“ für Jugendliche und Erwachsene wird eine Basis für die Malerei geschaffen, indem Grundlagen in Form, Komposition, Raum und Perspektive, Licht und Schatten vermittelt werden.

Anmeldung unter: kuenstlerhaus@buschulte.com oder 01573/1076978
Weitere Informationen: www.buschulte.com

„Experimentelle Malerei für Kinder“
dienstags, 16.30 bis 18.30 Uhr
 

für Kinder ab 7 bis 12 Jahren

60 € und 10 € Materialkosten

„Gegenständliches Zeichnen – Grundlagen“
dienstags, 19 bis 21.30 Uhr

für Jugendliche und Erwachsene
75 €

Bitte mitbringen: 
Bleistifte in der Stärke H, HB, B, B2, B3 und einen Zeichenblock A3 (Papierstärke 190 g/m2)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.