Freunde zu Gast: Schülergruppe aus Palaiseau machte Station im Rathaus

Wie es sich gehört wurde ein Gruppenbild mit Vize-Bürgermeister Frank-Holger Weber (hinten) gemacht - vor dem Friedensstein in der Bürgerhalle. - Foto: Stadt Unna

Wie es sich gehört wurde ein Gruppenbild mit Vize-Bürgermeister Frank-Holger Weber (hinten) gemacht – vor dem Friedensstein in der Bürgerhalle. – Foto: Stadt Unna

Unna. Besuch aus der Freundesstadt: Vom 7. bis 15. April 2016 sind 25 Schülerinnen und Schüler der Collège Charles Péguy aus Palaiseau in Unna in ihrer Partnerschule, dem Geschwister-Scholl-Gymnasium, zu Gast. Traditioneller Programmmpunkt: Die Schülergruppe besuchte das Unnaer Rathaus und wurde dort vom stellvertretenden Bürgermeister Frank-Holger Weber begrüßt.

Nach dem Besuch im Rathaus stand ein historischer Stadtrundgang in Unna auf dem Programm.

Die französischen Schülerinnen und Schüler werden im Rahmen ihres Aufenthaltes ihre Partnerstadt Unna, aber auch die Umgebung kennen lernen. Neben Stadtbesichtigungen und Museumsbesichtigungen, wie z. B. im Lichtkunstzentrum und in der DASA, werden die Gäste am regulären Schulunterricht teilnehmen. Das Wochenende verbringen sie in den Unnaer Gastfamilien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.