Kreis-SGK bietet fachlich best besetzte Veranstaltungsreihe für Kommunalpolitiker aller Parteien an

Vollblut-Kommunaler Hans-Willi Körfges (MdL) ist Gast der Auftaktveranstaltung einer neuen Reihe von Angeboten der Kreis SGK für Kommunalpolitiker aller Parteien.

Vollblut-Kommunaler Hans-Willi Körfges (MdL) ist Gast der Auftaktveranstaltung einer neuen Reihe von Angeboten der Kreis SGK für Kommunalpolitiker aller Parteien.

Kreis Unna. Unter dem Motto „Kommunaler Frühling“ lädt die sozialdemokratische Kommunalpolitik des Kreises am 17. April 2016 nach Unna ein. „Wir wollen mit dieser neuen Veranstaltungsform ein offenes Forum auch über die sozialdemokratischen Rats- und Kreistagsmitglieder hinaus anbieten. Wir laden daher ausdrücklich alle an kommunaler Politik Interessierten ein. Besonders freuen wir auf den Austausch mit Vertretern anderer Parteien“, erläutert der Vorsitzende der Kreis-SGK und Landtagsabgeordnete für den Südkreis, Hartmut Ganzke.

Als ersten Gast des neuen Formats konnte die Kreis-SGK den stellvertretenden Vorsitzenden der SPD-Landtagsfraktion, Hans-Willi Körgfes gewinnen. Hans-Willi Körfges gehört u.a. dem Innenausschuss und dem Ausschuss für Kommunalpolitik als ordentliches Mitglied an. Daher steht seine Rede unter dem Motto „Kommunen und Land – Hand in Hand!“. Vor dem Hintergrund langjähriger kommunalpolitischer Erfahrung in Mönchengladbach wird Hans-Willi Körfges auch zu den aktuellen Herausforderungen für die Städte und Gemeinden sprechen können.

Hartmut Ganzke freut, sich dass die Werkstatt im Kreis Unna ihre Räume in der alten Katharinenschule für die erste Veranstaltung zur Verfügung stellt. Aktuell ist Hans-Willi Körfges Sprecher in der Verfassungskommission und im Parlamentarischen Untersuchungsausschuss “Silvesternacht 2015”.

● Kommunaler Frühling der SGK Kreisverband Unna
● Sonntag – 17. April 2016
● Beginn: 11 Uhr
● in Unna, Obere Husemannstraße 10( Werkstatt im Kreis Unna)

Anmeldungen unter wulf.erdmann@kreis-unna.de oder 02303-27 2505(SGK Kreisverband Unna/Wulf Erdmann)

Zur Person Hans-Willi Körfges:

Geboren am 1. Juni 1954 in Mönchengladbach; verheiratet, drei Kinder.
Abitur 1974. Studium der Rechtswissenschaften 1976 bis 1978 an der Universität Bonn und 1978 bis 1981 an der Universität Köln. Erstes Staatsexamen 1981. Zweites Staatsexamen 1984. Oktober 1984 bis Ende Juni 2013 als selbstständiger Rechtsanwalt in Mönchengladbach-Giesenkirchen tätig.
Politischer Lebenslauf
Mitglied der SPD seit 1970. 1984 bis 1989 Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Mönchengladbach-Giesenkirchen. 1989 bis 1995 und 2000 bis 2007 Vorsitzender des SPD-Unterbezirks Mönchenglad-bach. Mai 2000 bis Dezember 2001 Mitglied im Bezirksvorstand Niederrhein der SPD. Seit Dezember 2001 Mitglied im NRW-Landesvorstand der SPD, seit März 2004 Mitglied im Präsidium. 1979 bis 1994 Mitglied der Bezirksvertretung Mönchengladbach-Giesenkirchen und Fraktionssprecher. 1994 bis Juni 2000 Mitglied im Rat der Stadt Mönchengladbach und Vorsitzender der SPD-Ratsfraktion. Seit September 2010 stellvertretender Vorsitzender der SPD-Landtagsfraktion. Mitglied des Ständigen Ausschusses nach vorzeitiger Beendigung der 15. Wahlperiode infolge Selbstauflösung des Landtags.
Abgeordneter des Landtags Nordrhein-Westfalen seit 2. Juni 2000.

1 comment for “Kreis-SGK bietet fachlich best besetzte Veranstaltungsreihe für Kommunalpolitiker aller Parteien an

  1. Reinhard Jacob
    8. April 2016 at 11:51

    …also das ist zum ersten immer gut, sich zu diesem Thema zu treffen. Zum zweiten melde ich mich nicht an, auch wenn ich könnte, denn ich erwarte von den Gärtnern des “kommunalen Frühlings” nicht den Ansatz einer Wurzelarbeit; sie werden sich als “sozialdemokratische” Realpolitiker um die von ihnen und der Wirtschaft aufgepfropften Triebe bemühen, oder?!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.