Werner Clodt bekam 3 Fahrräder geschenkt – CDU-Ratsherren spendeten gleich an Wohneinrichtung für jugendliche Flüchtlinge

Unna-Lünern-Stockum. CDU-Ratsherr Werner Clodt aus Lünern wurde vor wenigen Tagen von einer Nachbarin angesprochen, die 3 gut erhaltene Fahrräder verschenken wollte. Er dachte dann sofort an die Wohneinrichtung für jugendliche Flüchtlinge in Unna-Stockum und nahm umgehend Kontakt mit der Leiterin der Einrichtung, Denise Artmann, auf. Sie erklärte sofort, dass eine solche Spende sehr gut zu gebrauchen ist.

Werner Kleinhans (links), Frank Holger Weber (3. von links) und Werner Clodt (2. von rechts) ünergaben die drei Räder und weitere Spenden. Gleich wollten die Jugendlichen eine Runde auf den Drahteseln drehen. - Foto: CDU

Werner Kleinhans (links), Frank Holger Weber (3. von links) und Werner Clodt (2. von rechts) ünergaben die drei Räder und weitere Spenden. Gleich wollten die Jugendlichen eine Runde auf den Drahteseln drehen. – Foto: CDU

Zusammen mit den CDU-Ratsmitgliedern Werner Kleinhans (Uelzen) und Frank-Holger Weber (Hemmerde) wurde die Übergabe am Montag, 21. März 2016 organisiert. Neben den Fahrrädern konnten auch diverse Fahrrad-Shirts an die Jugendlichen übergeben werden, die mit strahlenden Augen sofort eine erste Runde drehten. Neben den Sachspenden übergaben die CDU-Politiker aus den Ost-Gemeinden an die Leiterin der Einrichtung der „help-Jugendhilfe“ auch noch einen Gutschein für Textilien, den sie persönlich noch am Morgen gekauft hatten.

Die Leiterin der Einrichtung am Stockumer Hellweg, Denise Artmann, würde sich über weitere Spenden sehr freuen. Benötigt wird insbesondere Beschäftigungsmaterial wie beispielsweise

● Fußbälle,
● Basketbälle,
● ein Basketballkorb,
● Tischtennisplatte nebst Zubehör,
● Inliner (Größe 40 – 42),
● Skateboards.

Weiterhin werden Wörterbücher (deutsch-arabisch, deutsch-dari) und Bettwäsche (Bezüge und Spannbettlaken) benötigt. Interessenten können unter der Telefonnummer 02308-3899908 Kontakt mit Denise Artmann aufnehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.