Urlaubsguru.de: Bei beliebteste Website Freizeit & Reisen ganz vorn, wie FC Bayern bei Kategorie “Sport”

UNIQ Gründer Daniel Krahn und Daniel Marx, haben mit Urlaubsguru.de die beliebteste Website. – Foto: UNIQ

UNIQ Gründer Daniel Krahn und Daniel Marx, haben mit Urlaubsguru.de die beliebteste Website. – Foto: UNIQ

Kreis Unna/Holzwickede. Dieser Erfolg ist Lob und Bestätigung zugleich: Der Titel Website des Jahres in der Kategorie Freizeit & Reisen geht in diesem Jahr erstmals an Urlaubsguru.de – und das gleich in zwei Wettbewerben. Denn die Veranstalter fragten nicht nur nach der besten Website, sondern auch nach der beliebtesten Präsenz. In beiden Unterkategorien siegte das größte und bekannteste Projekt der UNIQ GmbH; das gelang nicht vielen anderen Teilnehmern des Wettbewerbs. „Es ist schon Wahnsinn, dass wir mit dieser Auszeichnung in einer Liga spielen mit Weltkonzernen wie Facebook oder E.ON“, sagen die Gründer von Urlaubsguru.de, Daniel Krahn und Daniel Marx. Obwohl sie selbst lieber Borussia Dortmund die Daumen drücken, senden Krahn und Marx Glückwünsche an den FC Bayern, der nämlich in der Kategorie Sport die Nase vorn hatte.

Mehr als 547.000 Stimmen gaben die User zwischen 5. Oktober und 13. November dieses Jahres ab – und stimmten für ihre ganz persönlichen Favoriten bei Deutschlands wichtigstem People’s Choice Award für Websites. Ausgezeichnet wurde in jeder der 19 Kategorien die „Beste Website des Jahres“, also die Seite mit den höchsten Mittelwerten in den Kategorien Navigation, Inhalt und Design, sowie die „Beliebteste Website“, also die Präsenz mit den meisten Stimmen.

„Wir freuen uns, dass Urlaubsguru.de gleich in beiden Wertungen Erfolg hatte und danken natürlich vor allem unseren Nutzern und Fans für jede Stimme“, sagen Daniel Krahn und Daniel Marx. „Als uns die Nachricht erreichte, haben wir uns wahnsinnig gefreut.“ Lange hielten die Veranstalter des Online-Marktforschungsinstituts Metrix-Lab, das zum elften Mal den Website-des-Jahres-Award verleiht, die Entscheidung des Publikums nämlich geheim. Als dann die Mitteilung kam, dass Urlaubsguru.de gewonnen hat, knallten die Sektkorken.

In der Kategorie Freizeit & Reise gingen insgesamt 110.446 Stimmen ein, fast die Hälfte, nämlich 54.252 Nennungen entfielen auf Urlaubsguru.de und bringen damit Rang 1 von 12. „Gold für den Guru, das macht stolz.“ Auch die Noten im Einzelnen stellen das Team bei UNIQ sehr zufrieden: Einen Bestwert gab es in der Unterkategorie „Inhalt der Website“ – 4,90 von 5 Punkten; dicht gefolgt von den sehr guten Werten für Design (4,77 von 5) und Navigation (4,75 von 5). Im Bereich Weiterempfehlungsverhalten erreichte Urlaubsguru.de 9,56 von 10 Punkten. „Das sind sensationelle Werte. Wir werden aber auch in Zukunft alles dafür tun, dass unsere Nutzer zufrieden sind“, lautet das Fazit von Daniel Krahn und Daniel Marx.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.