Katharinenkirmes rund ums Rathaus beginnt mit einem paukenschlagenden Feuerwerk

Unna. Die alljährliche Katharinenkirmes steht vor der Tür und lockt mit tollen Fahrgeschäften und jeder Menge Spaß für die ganze Familie. Vom 30. Oktober bis 2. November 2015 erwartet Unna in diesem Jahr neben den Klassikern wie dem großen Rundfahrgeschäft „Musik-Express“ und dem „Auto Scooter“ eine echt fette Attraktion, den „Freak“. Ein modernes Hochfahrgeschäft, das neben dem Fahrspaß auch echten Nervenkitzel für die ganze Familie bietet. In freischwingenden Gondeln, geht es auf 42 Meter Höhe und abwärts erleben die Mitfahrer eine powergeladene Fahrt in bis zu 130 km/h Geschwindigkeit.

Zusätzlich gibt es dieses Jahr auch für die kleinen Besucher viele Fahrgeschäfte, wie den Crazy Bus oder den beliebten Safari Trip, die keine Wünsche offen lassen. Für Leckereien zwischendurch ist natürlich ebenfalls gesorgt. Denn was wäre eine Kirmes ohne Imbiss, Zuckerwatte, Lebkuchenherzen und kandierten Früchten?!

Ahhhh….ohhhh das sind die „Laute“, die die Besucher der Katharinenkirmes am Eröffnungsabend aussstoßen oder hören werden. Denn: Es gibt mal wieder ein Feuerwerk zur Katharinenkirmes Unna.
Am Eröffnungstag, 30. Oktober 2015 können die Besucher ab 20 Uhr gespannt sein. Dann heißt es die besten Plätze sichern und genießen. Veranstalter Stadtmarketing tippt: Rathausplatz Unna!

Es erwartet Sie ein Spezialfeuerwerk „Pyroworld“, das in bis zu 50 Meter Höhe Unnas Nachhimmel erleuchtet. Silber-Kometen, Fontainen, Goldstaub, Kometen Schweife, Knisterbälle und viel Boom Boom sorgen für spektakuläre Effekte. Die Namen der Feuerwerksbatterien wie „ Pink Viper“, „Blue Star“ „Palmengarten“ „Supersonic Deluxe“ „Red Lady“, „Color Mania“, „Mixed Emotions“ machen neugierig und erhöhen die Spannung.

Nach dem großen Finale mit Spezialeffekt geht´s weiter auf den Fahrgeschäften, Imbiss und an den Buden der Katharinenkirmes Unna. Und davon gibt’s bei der Katharinenkirmes reichlich:

• „Break Dancer“ Rundfahrgeschäft,
• „Musik-Express“ Rundfahrgeschäft,
• „Sky-Rider Simulator,
• „Street Fighter“ Großfahrgeschäft,
• „Freak“ Großfahrgeschäft,
• „Twister“ Familien Hoch- und Rundfahrgschäft,
• Auto Scooter,
• Walk of Fame Irrgarten,
• Pirates Adventure Laufgeschäft,
• Crazy-Clown Kinderfahrgeschäft,
• Safari-Trip Kinderfahrgschäft,
• Kindersportkarussell Kinderfahrgeschäft

um nur einige der Highlights zu nennen. Insgesamt finden die Besucher rund 70 Beschicker, die alle gemeinsam nur ein Ziel haben: für Kirmesspaß pur sorgen.

Beitragsbild: Der Freak, das wird eine der Attraktionen der diesjährigen Katharinenkirmes sein. Foto: Stadtmarketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.