Gesamtschüler boten Service für Stadtradler: Einmal Checken, Luft und Kette ölen

Unna. Service für Unnaer, die sich jetzt zum großen Stadtradeln angemeldet haben: Die Fahrrad-AG der Peter-Weiss-Gesamtschule bot heute (13.Mai 2015) in der Radstation am Unnaer Bahnhof die kostenlose Starthilfe für alle Radler, die ab 23. Mai am Stadtradeln in Unna teilnehmen. Kette ölen, Luft aufpumpen, Rad checken – das Team der Radstation unterstütze die junge Helfertruppe, die mit ihrem Lehrer, dem ADFC-Sprecher Werner Wülfing, aktiv wurden. Die Radstation unterstützt weiter die Aktion, bei der im vergangenen Jahr 800 Ralder in 89 Teams in die Pedale stiegen.

Weitere Informationen gibt es unter www.stadtradeln.de, beim ADFC Unna oder im Rathaus bei Frank Hugo, Tel. 103-604.

Beitragsbild: Die hilfsbereite Truppe von der Peter-Weiss-Gesamtschule mit Werner Wülfing (hinten Mitte) vor der Radstation am Bahnhof. – Foto: ADFC

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.