Zum Koningsdag in Waalwijk legte Werner Kolter den orangenen Schlips fürs Gruppenfoto mit Unnas CDU an

Unna/Waalwijk. Man muss sich erst dran gewöhnen. In unseren benachbarten und seit Jahrzehnten befreundeten Niederlanden gibt es keinen Koniginnendag mehr. Nach Beatrix, Prinzessin von Oranien-Nassau, Prinzessin zur Lippe-Biesterfeld und ihrer Mutter Juliana Louise Emma Marie Wilhelmina, Prinzessin von Oranien-Nassau, Herzogin zu Mecklenburg und ihrer Großmutter Wilhelmina Helena Pauline Maria von Oranien-Nassau hat die volkstümlichste Monarchie Europas ja jetzt einen König, Willem-Alexander, Prinz von Oranien-Nassau, Jonkheer van Amsberg. Also wird auch nicht mehr der 30. April, der Geburtstag Julianas zum Anlass genommen, das ganze Land in Orange zu färben (Beatrix hatte dieses Datum beibehalten). Es wird der Koningsdag begangen, am Geburtstag von Willem-Alexander, am 27. April.

Unnas Bürgermeister Werner Kolter wollte dabei sein und diesen fröhlich-festlichen Anlass mit Nol Kleijngeld, dem Bürgermeister in Unnas ältester Partnerstadt, Waalwijk (Nordbrabant), begehen. Zwei Tage waren auch für Werner Kolter völlig der Farbe Orange gewidmet. Das gesamte Land ist von der Perücke über Bekleidung und Accessoires dergestalt eingefärbt und gratuliert ausgelassen dem Regenten zu seinem Ehrentag.

Bei diesem schönen Besuch unter Freunden konnte der Bürgermeister eine Delegation der heimischen CDU begrüßen, deren Mitglieder ebenfalls den festlichen Anlass zur Fahrt ins Nachbarland genutzt hatten. Standesgemäß ordneten sie sich allesamt zum Gruppenfoto an. Werner Kolter trug sogar Festtags gemäß einen orangegefärbten Schlips. Kollege Nol Kleijngeld wählte hingegen die offizielle Variante und wand sich die niederländischen Landesfarben um den Hemdkragen.

Beitragsbild: Gruppenbild mit Bürgermeistern: Werner Kolter und Nol Kleijngeld (Mitte rechts) im Kreise einer Koningsdag-Delegation der Unnaer CDU. – Foto: Stadt Unna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.