Kinder, Kinder, Ihr wart aber mal super sportlich

Unna. Zwei Schulen waren besonders erfolgreich: Am 17. Juni 2014 fanden die Stadtmeisterschaften Leichtathletik der Unnaer Grundschulen statt. Die beiden sportlichsten Grundschulen wurden in dieser Woche durch den Stadtsportverband Unna und die Kreisstadt Unna ausgezeichnet.

Auch die Hemmerder Grundschüler hatten noch kurz vor dem Ferienbeginn eine Grund zur Freude. - Fotos: Stadt Unna

Auch die Hemmerder Grundschüler hatten noch kurz vor dem Ferienbeginn eine Grund zur Freude. – Fotos: Stadt Unna

Bei den Mädchen setzte sich erstmalig die Grundschule Hemmerde durch. Mit 113,5 Punkten standen die Mädchen vor der Schule am Friedrichsborn (103,0 Punkte) und der Grilloschule (95,0 Punkte). Bei der Siegerehrung der östlichsten Schule wurden alle Platzierten mit einer Urkunde belohnt. Die teilnehmenden Kinder wurden von allen Schüler/innen der Grundschule auf dem Schulhof bejubelt. Die Mädchen bekamen als Abschluss den Wanderpokal vom Stadtsportverband überreicht.

Bei den Jungen siegte die Katharinenschule klar mit 155,4 Punkten. Hinter ihnen reihten sich die Schillerschule (97,7 Punkte) und die Falkschule (85,9 Punkte) ein. Die Siegerehrung fand mit allen teilnehmenden Kindern der Stadtmeisterschaften in der Aula der Schule statt. Auch hier wurde jedes platzierte Kind mit einer Urkunde ausgezeichnet. Auch die erfolgreichen Jungen erhielten den Wanderpokal vom Stadtsportverband.

Beitragsbild: Stolz präsentieren sich die Kinder der Katharinenschule: Sie gehören zu den sportlichsten in ganz Unna.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.