Lesen macht die Welt bunt, also mitmachen beim SommerLeseClub

Unna. Sommerleseclub, die 9. – ab dem 1. Juli 2014 sind wieder alle Leseratten und die, die es werden wollen recht herzlich zum 9. SommerLeseClub in der Bibliothek im zib eingeladen.

Auch in diesem Jahr bietet die Bibliothek im zib über 500 neue Titel im Leseclub Junior und im SommerLeseClub Teen für alle Schülerinnen und Schüler der Grundschulen und der weiterführenden Schulen zum Schmöckern an.

Lesen macht die Welt bunt! So lautet das Motto vom LeseClub Junior, der sich an die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 4 richtet. Bücher für Leseanfänger oder für Fortgeschrittene, für jeden Geschmack ist das Richtige dabei.

Natürlich wurde auch die Fußball-WM in Brasilien berücksichtigt und eine Reihe an Fußballbüchern angeschafft. Action Pinguine, eine Pups-Po-Saune, ein Zombie-Goldfisch und ein Stinktierwettbewerb versprechen Lesespaß.

Der SommerLeseClub für die Teenager der weiterführenden Schulen steht ganz im Zeichen von: „Wir verschlingen Bücher!“ Liebe, der ganz normale Alltagswahnsinn, Fantasy , Thriller und Humor. Das Team der Bibliothek im zib findet garantiert für jeden das richtige Buch!

Auch hier steht in erster Linie der Spaß im Vordergrund und nicht die Leistung. Aus diesem Grund sind nicht nur dicke Wälzer für geübte Leserratten im Club zu finden, sondern auch Bücher für Jugendliche, die eher ein wenig Mühe mit dem Lesen haben.

Für das ultimative SommerClub-Zertifikat, müssen in den Sommerferien drei Bücher gelesen werden und pro Buch drei einfache Fragen mündlich beantwortet werden.
Ist das geschafft, bekommst Du auf den weiterführenden Schulen ganz sicher auf Deinem nächsten Zeugnis eine positive Bemerkung für eine gute außerschulische Leistung und nimmst an der großen SLC-Verlosung teil.

Die Anmeldung ist während der gesamten Sommerferien möglich. Unter: www.sommerleseclub.de oder persönlich in Deiner Bibliothek im zib. Der Leseclub Junior und der SommerLeseClub sind natürlich kostenlos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.