Der neue Rat nimmt seine Arbeit auf

Unna. Der neue Rat konstituiert sich: Am Mittwoch, 18. Juni 2014 um 17 Uhr treten die 52 neu gewählten Ratsmitglieder zu ihrer ersten Sitzung im Ratssaal zusammen. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Wahl der Stellvertretenden Bürgermeister und der Ortsvorsteher, die Verabschiedung der ausgeschiedenen und Vereidigung der neuen Ratsfrauen und Ratsherren, sowie die Besetzung der Ausschüsse und weiterer Gremien.

Vor der Sitzung findet um 15 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst in der evangelischen Stadtkirche statt. Besucher des Gottesdienstes sollten beachten, dass aufgrund der momentanen Neugestaltung des Kirchplatzes die Stadtkirche derzeit ausschließlich über den südlichen Seiteneingang zugänglich ist. Dieser ist über den Ulrichswall erreichbar. Parkmöglichkeiten sind aufgrund der Bautätigkeit im Umfeld der Kirche derzeit nicht vorhanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.