Was’n Theater: Bei „Titanick“ gehören Amateure zum Konzept des Schau-Spiels

Unna. Wer wollte nicht immer schon ein Teil der über Unna hinaus bekannten Veranstaltungsreihe „Donnerstags im Sommer“ werden und bei einer spektakulären Theaterinszenierung mitwirken? Die Chance bietet das künstlerische Theater Titanick, das am 24. Juli mit seiner bildreichen Performance „Firebirds“ auf dem Platz der Kulturen zu Gast ist.

Das Stück dreht sich um den Traum vom Fliegen und Persönlichkeiten verschiedener Nationen, die mit ihren abenteuerlich konstruierten Flugobjekten miteinander in einem Wettstreit um die Gunst des Publikums stehen. Das Besondere an dieser Inszenierung ist, dass die künstlerische Leitung des Ensembles eigens einige Tage vorab anreist, um interessierten Amateuren ab 18 Jahren die Möglichkeit zu geben, in Workshops selbst aktiv zu werden und schließlich bei der Aufführung am 24. Juni mitzuwirken. Von Montag, den 21.Juli bis Mittwoch, den 23. Juli finden jeweils abends die kostenfreien Workshops im Atelier der Lindenbrauerei statt. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, sind Anmeldungen bis spätestens zum 20. Juni 2014 erforderlich. Wer neugierig geworden ist oder sich anmelden möchte, meldet sich bei der Kreisstadt Unna, Theja Heine, Tel. (02303) 10 37 08, E-Mail: theja.heine@stadt-unna.de.

Workshoptermine

Montag, 21.Juli, 18 Uhr bis 21 Uhr

Dienstag, 22. Juli, 18 Uhr bis  21 Uhr

Mittwoch, 23.Juni, 17.30 Uhr bis  ca. 22.00 Uhr (Generalprobe ab 21.30 Uhr)

Aufführungstag

Donnerstag, 24.Juli, von 19 Uhr bis 22.30 Uhr (Aufführung ab 21.30 Uhr)

Beitragsbild: ©  Matthias Ahlke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.