Es wird ein langer Wahlabend: Aber es gibt ’ne Wahlparty in der Bürgerhalle

KommunalwahlUnna. In guter Tradition können interessierte Bürgerinnen und Bürger am Wahlsonntag im Unnaer Rathaus die Entwicklung der  Wahlergebnisse wieder live verfolgen. Es deutet sich ein langer Wahlabend an, denn es werden zunächst die Stimmen für die Europawahl ausgezählt, dann nacheinander die Stimmen für die Kreistags- und Landratswahl und die Wahl zum Unnaer Stadtrat. Die Stimmen für die Wahl des Integrationsrates werden erst Montagvormittag ausgezählt.

Alle Wahlergebnisse der 23 Unnaer Wahlbezirke werden in der Bürgerhalle auf einer Großleinwand präsentiert. Hier findet man später am Abend auch wieder wie gewohnt die Ergebnisse der einzelnen Wahlbezirke für die Wahl zum Stadtrat. Informationen zur Kreistags- und Landratswahl erhält man im Ratssaal und alles Wichtige zur Europawahl im Foyer des Ratssaals. Wie gewohnt werden auch die Wahlsendungen aus dem Fernsehen direkt ins Rathaus übertragen. Als besonderen Service für die Bürgerinnen und Bürger, die am Wahlabend das Rathaus aufsuchen und sich über die Ergebnisse informieren wollen, hat die Tiefgarage am Bahnhof bis 24 Uhr geöffnet.

Wer die Wahlergebnisse lieber zu Hause am Computer via Internet verfolgen möchte, kann sich am Wahlabend ab 18 Uhr im städtischen Internet-Portal unter der Adresse www.unna.de ein Bild vom Ausgang der Wahl machen. Auf einem speziellen Wahl-Server werden laufend alle eingehenden Ergebnisse der vier Wahlen im Unnaer Stadtgebiet zur Verfügung gestellt.

Wer sich die Wahlergebnisse mobil auf seinem Handy oder Tablet anzeigen lassen möchte, kann sich über einen QR-Code direkt mit dem Wahl-Server verbinden lassen.

QR-Code zum Wahlserver

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Wahlamt weist darauf hin: Achtung: Der Wahl-Server ist zwar bereits online, kann aber zu Überprüfungszwecken derzeit noch Testdaten enthalten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.