Wenn ein Angehöriger zum Pflegefall wird: Beim Kreis Unna gibt’s kompetente Hilfe

Kreis Unna. Es geht schnell und kommt unverhofft: Ein Mensch wird zum Pflegefall. Jetzt sind guter Rat und schnelle Hilfe wichtig. Die Pflege- und Wohnberatung des Kreises gibt Tipps für die Wahl des richtigen Pflegedienstes.

„Wer sich auf die Suche nach einem geeigneten Pflegedienst macht, sollte zunächst überlegen, welche Hilfeleistungen konkret benötigt werden“, betont Anne Kappelhoff von der Pflege- und Wohnberatung des Kreises.

Zur Auswahl stehen Leistungskomplexe wie „kleine Grundpflege“ „Ganzkörperwaschung“ oder „Hilfe bei der Nahrungsaufnahme“. Inhaltlich unterscheiden sich die Leistungen der verschiedenen Pflegedienste nicht. Verschieden sind allerdings die Preise für die einzelnen Leistungskomplexe.

Tipps für die Wahl des Pflegedienstes:

• Der Pflegedienst sollte bei einem kostenlosen Erstbesuch über seine Leistungen informieren und beraten. So kann vorab geklärt werden, ob alle benötigten Leistungen angeboten werden.

• Individuelle Ansprüche an das Pflegepersonal, z.B. die Einhaltung von bestimmten Zeiten, der Einsatz männlicher oder weiblicher Pflegepersonen oder die Häufigkeit des Personalwechsels sollten beim Erstgespräch abgestimmt werden.

• Der Pflegedienst sollte sein Abrechnungsverfahren genau erklären. Ein Kostenvoranschlag mit den Informationen aus dem Erstgespräch schafft Klarheit, ob die Mittel der Pflegekasse ausreichen oder ob aus eigener Tasche zugezahlt werden muss.

• Alle getroffenen Vereinbarungen, vor allem individuelle Absprachen, Pflegeaufwand und Kosten, sollten in einem schriftlichen Pflegevertrag geregelt werden.

Eine Liste der Pflegedienste im Kreis gibt es bei der Pflege- und Wohnberatung im Severinshaus, Nordenmauer 18 in Kamen. Fragen beantworten dort die Pflegeberaterinnen täglich von 9 bis 12.30 Uhr und donnerstags auch von 14 bis 17 Uhr. Ein telefonischer Kontakt ist unter 0 23 07 / 28 99 060 oder 0800 27 200 200 möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.