Die Nachlese dessen, was man in den kommenden Monaten unbedingt nachlesen muss

Wer kennt sie nicht, die vielen Veranstaltungen unterschiedlicher Art, in denen literarische Neuerscheinungen vorgestellt werden? Am Dienstag, den 8. April um 19 Uhr bieten VHS und Bibliothek mit der „Nachlese“ wieder einen Einblick in die lohnende Literatur jenseits der Bestsellerlisten.

Denn nicht nur die Neuerscheinungen verdienen Aufmerksamkeit. Zwischen den Klassikern und dem Hit von morgen gibt es eine ganze Welt großartiger Bücher, die häufig einfach „unter den Tisch fallen“. Anja Hirsch (Journalistin) und Michael Sacher (Buchhändler) bergen das eine oder andere Juwel aus diesem Schatz.

Manchmal mit aktuellem Anlass, manchmal nur auf der Suche nach der verlorenen Literatur. Die Schauspielerin Anne-Katrin Schlegel füllt die Texte durch ihren charmanten Vortrag mit Leben. Ein literarischer Abend der besonderen Art!

Nachlese – vorgestellt und vorgelesen

Dienstag, 8. April 2014, 19 Uhr, Bibliothek im zib.

Eintritt: 5 Euro.

Voranmeldungen nimmt die VHS telefonisch unter 02303-103713 oder 103714 sowie online unter www.vhs-zib.de entgegen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.