SWUnna: Das ist der Begriff für Service in allen Energie-Belangen

Den besten Energieservice vor Ort in Unna mit maßgeschneiderten Angeboten wollen die Stadtwerke Unna ihren mehr als 32.000 Kunden bieten. Dafür haben sie den Treffpunkt Energie im Rathaus zum modernen Kundenzentrum ausgebaut. Als einziger Energielieferant in Unna leisten die Stadtwerke damit eine kompetente Vor-Ort-Beratung direkt im Stadtzentrum.

Die kundigen Berater kommen auch nach Hause zu den Kunden und beraten nach bester Manier. (Foto: SWUnna)

Die kundigen Berater kommen auch nach Hause zu den Kunden und beraten nach bester Manier. (Foto: SWUnna)

Zusätzlich bietet das Unternehmen eine intensive Energiesparberatung zu Hause an. Und ab 1. April gibt es von den Stadtwerken zudem eine neue Auswahl an Stromprodukten. Der Kunde kann künftig entscheiden, wie viel Service er sich mit seiner Stromlieferung sichern will. Der jeweilige Serviceumfang, der zum 1. Januar 2014 um mehr als 18 Prozent gestiegene Aufschlag zur Förderung regenerativer Energien sowie die deutlich gestiegenen Netzentgelte bestimmen maßgeblich die Preiskalkulation.

Für Kunden, die bis Ende 2015 die Lieferung von TÜV-zertifiziertem Ökostrom und den Service der Stadtwerke Unna genießen wollen, gibt es das neue Angebot Watt 2.0. Die Stadtwerke honorieren hier die Planungssicherheit mit einem rund zweiprozentigen Treuebonus (0,5 ct/kWh netto pro kWh). Ansonsten ist dieses Produkt identisch mit der Wattfamilie.

Neu kalkuliert mit dem deutlich höheren EEG-Aufschlag, den erheblich höheren Netzentgelten und dem umfangreichen Serviceangebot wurde die bewährte Stromfamilie mit der jährlichen Bestabrechnung, ebenso wie die Grundversorgung (Klassik-Watt).

Wer die Stadtwerke und den zertifizierten Ökostrom schätzt, aber komplett auf den persönlichen Service und die vielen Förderprogramme verzichtet und seine Energielösungen nur online steuert, kann das neue Produkt Online-Watt nutzen. Der Verzicht auf den aufwändigen Profi-Service wird mit einem attraktiven Preis honoriert.

Je nachdem, welches Produkt der Kunde wählt, ergibt sich für ihn eine Einsparung von rund 3,6 Prozent oder eine Preissteigerung von bis zu 9,7 Prozent. Bei einem durchschnittlichen Verbrauch (3.000 kWh/Jahr) spart der Kunde entweder bis zu 2,70 Euro im Monat oder zahlt rund 7,40 Euro mehr.

Für Fragen zu den neuen Stromprodukten, zum Beratungsangebot und den För-derprogrammen steht das Team der Stadtwerke im neugestalteten Treffpunkt Energie im Rathaus und im Kundenzentrum Heinrich-Hertz-Straße
2 zur Verfügung. Telefonischen Rat erhalten die Kunden unter Tel. 0800-2001-123, per E-Mail unter vertrieb@sw-unna.de oder in ihrem Kundenportal unter www.sw-unna.de. Hier gibt’s auch Informationen über neue Förderprogramme und Service exklusiv für Stadtwerke-Kunden über Abwrackprämien für alte Küchengeräte, Glühlampen und Heizungspumpen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.